Saisonal Speisen- und Weinpaarungen

Keine Kommentare

Der Herbst ist da und mit ihm all die wunderbaren Produkte, auf die wir das ganze Jahr gewartet haben. K├╝rbisse, K├╝rbisse, ├äpfel und Birnen tauchen in den Lebensmittelregalen auf und landen in unseren Einkaufswagen. Sie fragen sich vielleicht, welchen Wein Sie zu all den sch├Ânen herzhaften und s├╝├čen Gerichten kombinieren sollten, die auf Ihrem Esstisch erscheinen werden. Im Folgenden werden wir 3 der beliebtesten Herbstgerichte, die voller Aromen strotzen, vorstellen und Weinvorschl├Ąge anbieten, die Sie mit den herzhaften und s├╝├čen Gerichten, die mit Ihrer Herbstpr├Ąmie zubereitet werden, servieren k├Ânnen. 

K├╝rbis:

K├╝rbisse finden Sie im Herbst- und Halloween-Dekor, in herbstlichen Gerichten und im unheimlichen Oktober-Gespenst kopfloser Reiter. Nichts sagt Herbst wie der K├╝rbis. K├╝rbisgerichte sind besonders wunderbar mit einer reichhaltigen cremigen Note und einem erdigen pikanten Geschmack. Eine seidig cremige K├╝rbissuppe passt wunderbar zu einem eichigen Chardonnay. Der Chardonnay gleicht den leicht s├╝├člichen Geschmack des K├╝rbisses aus und verst├Ąrkt die traditionelle W├╝rze der Suppe. Am s├╝├čen Ende des Spektrums passt dieser beliebte K├╝rbiskuchen im Herbst hervorragend zu einem reichhaltigen fruchtigen Merlot. Die K├╝hnheit des Weines steht perfekt zur S├╝├če des Kuchens. 

├äpfel: 

Egal, ob Sie nach ├äpfeln schaukeln, sie mit Karamell bedecken oder zu Apfelwein zerkleinern, ├äpfel sind unbestreitbar der s├╝├česte Genuss des Herbstes. Das klassische Herbstgericht aus Schweinebraten und ├äpfeln ist die perfekte s├╝├če und herzhafte Mahlzeit zu einem hellen und saftigen Wei├čwein wie einem Grauburgunder. Obwohl wir an Rotweine denken, die zu Fleischgerichten serviert werden, w├╝rde in diesem Fall ein roter oder ein s├Ąurehaltigerer Wei├čwein das Gericht ├╝berfordern. Ihr s├╝├čer Apfelgenuss findet in einem sch├Ânen Moscato d'Asti oder einem reichhaltigen Tawny Port seine Entsprechung. Der Moscato d'Asti, ein spritziger, fruchtiger Wein aus Italien, schmeckt k├Âstlich zu s├╝├čen ├äpfeln und Buttergeb├Ąck. Wenn Sie Ihrem Essen einen s├╝├čen und reichhaltigen Abschluss geben m├Âchten, w├Ąhlen Sie einen Tawny Port. Der reiche Karamellgeschmack des Portweins passt wunderbar zu einem sch├Ânen Apfelkuchen und bildet einen wirklich dekadenten Abschluss Ihrer Mahlzeit.             

Ingwerwurzel:

Ingwerwurzel ist zwar kein strenges Herbstfutter, aber die perfekte Erg├Ąnzung zu w├╝rzigen Herbstgerichten. W├╝rziger Ingwer verleiht Gerichten W├Ąrme und W├Ąrme, die perfekt f├╝r das k├╝hlere Wetter im Herbst sind. Leichtere Ingwergerichte wie Wan-Tan-Suppe passen gut zu einem Riesling. Die frische, fruchtige Leichtigkeit des Rieslings balanciert die scharf-s├Ąuerlichen, salzigen und s├╝├čen Aromen asiatischer Gerichte. Schwerere Proteingerichte wie Pfeffersteak passen gut zu der hohen S├Ąure und den geringen Tanninen eines Sp├Ątburgunders. Ein s├╝├čes Ingwerdessert wie Lebkuchen passt gut zum s├╝├čeren, sanft prickelnden Moscato d'Asti oder einem Demi-Sec-Champagner.

Die Kombination von Essen und Wein kann f├╝r Anf├Ąnger einsch├╝chternd sein. Die Welt des Weins ist unglaublich vielf├Ąltig und man k├Ânnte jahrelang studieren, um alle Nuancen herauszufinden. Hier sind einige einfache Richtlinien, die jeder befolgen kann, um fantastische Speisen- und Weinpaarungen zu kreieren.

Nummer 1:

  • Vergessen Sie die kostenlosen Weinpaarungen, wenn Sie neu in der Weinszene sind. Kongruente Weinpaarungen sind viel einfacher herauszufinden und Sie werden immer noch einen erstaunlichen Wein erhalten, der Ihr Essen erg├Ąnzt. Suchen Sie einfach nach einem Wein mit einem ├Ąhnlichen Geschmacksprofil wie Ihr Essen. Essen Sie eine Mahlzeit mit einer reichhaltigen cremigen Sauce? Dann suchen Sie nach einem cremigen Wein, der dazu passt. Dies bringt uns zuÔÇŽ

Nummer 2:

  • Kombinieren Sie Ihren Wein immer mit Ihrer Sauce, nicht mit der Hauptkomponente von Fleisch oder Mahlzeiten. 

Nummer 3: 

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Wein so kr├Ąftig ist wie Ihr Gericht. Wenn Sie eine sehr reichhaltige und w├╝rzige Hauptmahlzeit haben, m├Âchten Sie einen sehr kr├Ąftigen Wein dazu trinken. 

Nummer 4:

  • Kombinieren Sie s├Ąurehaltige Weine mit reichhaltigen fetthaltigen Gerichten, da die S├Ąure die Reichhaltigkeit der Speisen durchschneidet und ein ausgezeichneter Palettenreiniger ist.

Nummer 5: 

  • Kombiniere s├╝├č mit Salz und s├╝├č mit s├╝├č. 

S├╝├č mit salzig: S├╝├čwein mit salzigen Speisen reduziert die S├╝├če des Weines, um die Fruchtigkeit des Weines hervorzuheben. Ein s├╝├čer Wein mit salzigen Speisen durchschneidet auch die Salzigkeit der Speisen und hinterl├Ąsst einen herzhaften Geschmack. 

S├╝├č mit S├╝├čem: Sie m├Âchten Ihr Dessert mit einem Wein kombinieren, der mindestens so s├╝├č (oder s├╝├čer) ist wie das Dessert selbst. Ein s├╝├čer Wein bringt die Aromen Ihrer Desserts zur Geltung und schafft einen wahrhaft dekadenten Genuss. 

Wenn wir an Wein- und Speisenkombinationen denken, werden wir oft eingesch├╝chtert und denken, wir m├╝ssten ein Experte sein. Mit ein paar einfachen Richtlinien k├Ânnen auch Sie erstaunliche Essens- und Weinkombinationen kreieren, die Ihre Dinnerpartys zum Stadtgespr├Ąch machen. 

Hinterlassem Sie einen Kommentar