Mittelatlantische Weinberge (USA)

Mittelatlantische Weinberge und Weing├╝ter

Wolken, Nebel, Wald

Virginia

Virginia hat mit Abstand die meisten Weinberge und Weing├╝ter des gesamten Mittelatlantiks. Mit ├╝ber 250 Weing├╝tern und einer wachsenden Zahl haben Virginias Weing├╝ter definitiv Interesse geweckt, nicht nur bei Einwohnern von Virginia, sondern auch bei Touristen, die aus dem ganzen Land und der Welt kommen.

Pennsylvania

Pennsylvania nimmt mit ├╝ber 200 Weing├╝tern schnell den zweiten Platz ein und ist tats├Ąchlich der f├╝nftgr├Â├čte Weinbauer des Landes. Die ersten uns bekannten Trauben wurden bereits 1683 gepflanzt! Vielen Dank an William Penn, der den Weing├╝tern in Pennsylvania einen Kickstart in die neue Welt erm├Âglicht hat.

Maryland

Maryland arbeitet sich bei der Zahl der Weing├╝ter immer noch nach oben und hat derzeit etwas mehr als 80. Wie in Pennsylvania hatte auch Maryland einen fr├╝heren Lieferanten von Weinbergen. Im Jahr 1662 pflanzte Gouverneur Calvert 200 Hektar europ├Ąischen Wein entlang des Ostufers des Saint Mary's River. Im Jahr 2010 verabschiedete Maryland den Maryland Winery Modernization Act, der die Gesetze in Bezug auf den Betrieb von Weing├╝tern ├╝berarbeitet, und in diesem Jahr wurden 8 neue Weing├╝ter er├Âffnet!

West Virginia

hinterleuchtet, hell, Morgend├Ąmmerung

West Virginia ist weitgehend industriell und hat nicht per se auf den Zug aufgesprungen. Es gibt ungef├Ąhr 25 Weing├╝ter in West Virginia. Die meisten Weing├╝ter des Staates sind kleine Betriebe, die in Familienbesitz sind und betrieben werden und in isolierten Mikroklimas liegen. Das liegt vor allem daran, dass diese Gebiete abseits der Industriezentren frische Luft und sauberes Wasser brauchen.

Delaware

Delaware ist ein malerischer Staat mit nur 5 Weing├╝tern im ganzen Staat. Dieser K├╝stenstaat ist ein gro├čartiger Kurzurlaub und die charmanten Weing├╝ter, die Sie dort finden, werden Sie mit einem Glas und einem L├Ącheln begr├╝├čen.